Familienaufstellung

Familien- und Themenaufstellung 
Sich in der eigenen Familie (im eigenen Leben) wohl zu fühlen, ist in jeder Altersstufe ein natürliches menschliches Grundbedürfnis.
Wenn es aber so gar nicht rund laufen will, kann der Blick von Außen eine echte Hilfe sein. Um zu erkennen, welche Veränderung es denn wirklich braucht.
WIE? Einzelsitzung
Eine Familienaufstellung ist auch im Rahmen einer Einzelsitzung bzw. als Paarsitzung möglich. Am Systembrett wird das Familiensystem analysiert, Veränderungsmöglichkeiten geplant und spielerisch durchlebt. Terminvereinbarung: 0677/628 999 16


WIE? Seminar, Familienaufstellung in einer Gruppe

Bei dieser Methode werden Personen als Repräsentanten für Familienangehörige ausgewählt. Hier hast du die Möglichkeit bei deiner Aufstellung, wie ein Zuschauer einen Überblick über das Familiensystem und deine eigene Rolle darin zu bekommen. Bei dieser Methode können unbewusste Zusammenhänge und unerlöste Familien- und Seelenthemen erkannt, erlöst und neu geordnet werden.

Familienaufstellung – Kennenlernen
Um das Familienaufstellen kennenzulernen, gibt es die Möglichkeit als RepräsentantIn bei einem Seminar mitzumachen. Hierbei wirst du im Rahmen eines Aufstellungstag als RepräsentantIn für andere Familiensysteme aufgestellt und hast hier wunderbare Einblicke in diese Methode und kannst für dich gut entscheiden, ob diese Methode für dich in Frage kommt. TeilnehmerInnen berichten auch immer wieder, dass für sie schon die Teilnahme bei einer Familienaufstellung (ohne eigene Aufstellung) sehr hilfreich war.

Termine
So 24.11.19 in St. Pölten Aufstellungstag Zentrum Agartha, Mühlweg 16 09.30 – ca. 17.30 Uhr
So 08.12.19 in Pfaffstätten, Baden  
Zentrum Freilicht, Steinfeldgasse 3 09.30 – ca. 17.30 Uhr
09.30 – ca. 17.30 Uhr
So 26.01.20 in St. Pölten Aufstellungstag Zentrum Agartha, Mühlweg 16 09.30 – ca. 17.30 Uhr
So 02.02.20 in Pfaffstätten, Baden  
Zentrum Freilicht, Steinfeldgasse 3 09.30 – ca. 17.30 Uhr
09.30 – ca. 17.30 Uhr

Leitung
Sabine Ruprecht
Humanenergetikerin
Dipl. Lebens- & Sozialberaterin
Systemische Aufstellungsleiterin
www.synthese.co.at

Kosten
Aufstellungsseminar Teilnahme mit einer eigenen Aufstellung € 130
Teilnahme als Repräsentant (ohne eigene Aufstellung) € 25
Es sind keine Vorkenntnisse notwendig!
Vor- bzw. Nachgespräch für eine eigene Aufstellung (auf Wunsch) Dauer: 1 Stunde Kosten: € 60

Bezahlung
Die Kursgebühr ist per Vorauskassa auf mein Konto zu überweisen. Bankverbindung: Sabine Ruprecht, Bank Austria: IBAN: AT16 1200 0009 8551 9594

Infos & Anmeldung
Sabine Ruprecht: 0677/628 999 16 oder sabine@synthese.co.at

Stornierung Deiner Anmeldung
Die Absage einer Einzelsitzung ist bis 24 Stunden vor dem vereinbarten Termin kostenlos, danach werden 50% Stornogebühren verrechnet. Wird ein Termin (ohne Absage) nicht eingehalten, ist der volle Sitzungspreis zu begleichen.
Eine Stornierung Deiner Anmeldung bei einer Familienaufstellung ist bis 1 Woche vor der Veranstaltung kostenlos. Danach werden 50% der Teilnehmergebühr in Rechnung gestellt. Bei Nichterscheinen (ohne Absage) muss ich leider die gesamte Teilnahmegebühr verrechnen. Natürlich akzeptiere ich eine/n Ersatz-TeilnehmerIn.

Veranstaltungsorte
Zentrum Agartha 3100 St. Pölten, Mühlweg 16
Zentrum Freilicht 2511 Pfaffstätten, Steinfeldgasse 3

Hinweis zur Teilnahme
Familienaufstellungen ersetzen keine Psychotherapie oder medizinische Behandlung, sondern dienen der Persönlichkeitsentwicklung. Jede Person nimmt eigenverantwortlich teil und ist während des Seminars für sich selbst verantwortlich. Eine körperliche und psychische Belastbarkeit wird für die Teilnahme an einer Aufstellung vorausgesetzt. Für Kinder ist eine Teilnahme ungeeignet

 

Kommentare sind geschlossen.