Naturwesen Seminar und Aufstellung

mit Erika Berthold & Sabine Ruprecht

In diesem Seminar lernst du deinen persönliches Naturwesen-Begleiter kennen. Es kennt deinen wahren Lebensplan. Wir laden es behutsam ein - durch Übungen und Meditationen. So gehen wir eine tiefe Verbindung mit der Erde und den Naturwesen ein. Sie sind das Herz der Erde. Es ist ein großes Geschenk, dass wir sie in dieses Seminar einladen dürfen, um uns tief mit ihnen zu verbinden und Freundschaften zu knüpfen.

Möchtest du dein persönliches Naturwesen kennenlernen?
Mit ihm Freundschaft schließen?
Tief in deinen Seelenplan eintauchen?
Deine wahren Seelenqualitäten mutig ins Leben bringen?
Dann bist du bei diesem neuen und einzigartigen Seminar genau richtig.

Anmeldung und Überweisung des Seminar - bzw. Aufstellungsbeitrags von € 80,- bzw. € 120,- bitte bis spätestens Mi. 22. Mai. Bitte das Geburtsdatum bei der Anmeldung bekanntgeben. Danke!

Als aufregenden Höhepunkt kannst du dein persönliches Naturwesen und deinen Seelenplan aufstellen.
Im Seminarpreis inbegriffen ist eine FairFolk Wisdom Naturwesen-Essenz, speziell für dich und deine Seele.

Seminarleitung

Sabine Ruprecht ist Systemische Aufstellungsleiterin, Dipl. Lebens- und Sozialberaterin und Human-Energetikerin. Sie wird den Aufstellungsteil übernehmen.

Erika Berthold wird den Seminarteil übernehmen und uns mit dem Buch und Kartenset "Naturwesen-Essenzen" sowie den Naturwesen-Essenzen begleiten.
Weitere Infos: www.fairfolkwisdom.at

Termin

Sa 25.05.2019
10:00 - 18:00 Uhr
Anmeldeschluss: 22.05.2019

Kosten € 120

Teilnahme am Seminar € 80
Teilnahme am Seminar mit Aufstellung € 120

Veranstaltungsort

Seminarraum W 26
Wiener Str. 26,
2104 Spillern bei Stockerau
Auch mit der Bahn gut erreichbar!
www.w26.at

Anmeldung

Um deinen Seminar- und Aufstellungsplatz zu sichern, bitte rasch anmelden.
Anmeldung und Vorauszahlung bitte bei Sabine Ruprecht, sabine@synhtese.co.at
Bankverbindung: Bank Austria: IBAN: AT16 1200 0009 8551 9594

Anmeldung und Überweisung des Seminar - bzw. Aufstellungsbeitrags von € 80,- bzw. € 120,- bitte bis spätestens Mi 22.05.19.
Bitte das Geburtsdatum bei der Anmeldung angeben!